Mächtiges ICE-Werk: Burgfarrnbach ist aus dem Spiel

Die Bahn hat den Standort im Westen von Fürth ad acta gelegt – nordbayern.de 29.04.2021 21:00 Uhr

FÜRTH/ROSSTAL – Die Stadt Fürth hatte die Pläne bereits als unrealistisch eingestuft, nun hat auch die Deutsche Bahn bestätigt: Burgfarrnbach kommt als Standort für ein ICE-Reparaturwerk nicht mehr in Betracht. Dafür steht auf der Liste der möglichen Örtlichkeiten für das 400-Millionen-Euro-Projekt jetzt der Roßtaler Ortsteil Raitersaich.

https://www.nordbayern.de/region/fuerth/machtiges-ice-werk-burgfarrnbach-ist-aus-dem-spiel-1.11038244

Zuletzt geändert am 13.05.2021 durch Manfred Wißmüller