ICE-Wartung und Reparatur – in München-Laim rund um die Uhr

br.de – Der ICE, der Paradezug der Deutschen Bahn, feiert in diesen Wochen 30-jähriges Jubiläum. Inzwischen gibt es schon den ICE 4. Ob nach Gewittern wie diese Woche oder regulär: Rund um die Uhr werden in München Laim ICE-Züge gewartet und repariert.

Die Handwerker der Bahn sind hier 365 Tage im Jahr in drei Schichten an den Zügen, berichtet Werkleiter Sirko Kellner: „Am meisten ist hier nachts los. Wir haben drei wechselnde Schichten, es gibt aber auch Mitarbeiter, die das in Dauernachtschicht machen.“

Das Münchner Werk hat übrigens den Vorteil, dass es so nahe am Hauptbahnhof liegt. Ist ein Zug hier gewartet worden, sagt Sirko Kellner, dann kann er „bereits eine halbe Stunde später abfahrbereit in der Haupthalle des Hauptbahnhofs stehen.

br.de – 03.07.2021, 11:55 Uhr

https://www.br.de/nachrichten/bayern/ice-wartung-und-reparatur-in-muenchen-laim-rund-um-die-uhr,Sc1zjH4

Zuletzt geändert am 05.07.2021 durch Manfred Wißmüller