CSU-Spitze gegen ICE-Werk in Altenfurt

br.de – Führende Vertreter der CSU haben sich gegen den Standort in Nürnberg-Altenfurt ausgesprochen. Unter anderem Ministerpräsident Söder und Nürnbergs OB König empfinden den Eingriff für die Bevölkerung als zu groß. Doch Alternativen sind nicht in Sicht.

Der CSU-Parteivorsitzende Markus Söder bezeichnete den Standort Altenfurt/Fischbach als unglücklich, weil für die Bürger dort eine Kessellage entstehe, weil sich hier außerdem zwei Autobahnen kreuzen. Deshalb stehe er diesem Standort auch mit großer Skepsis gegenüber. 

br.de – 12.06.2021, 15:40 Uhr

https://www.br.de/nachrichten/bayern/csu-spitze-spricht-sich-gegen-ice-werk-in-altenfurt-aus

Zuletzt geändert am 14.06.2021 durch Manfred Wißmüller